Beratung

In verschiedenen Lebenslagen oder Situationen benötigen wir die Gedanken oder Fähigkeiten anderer Personen. Bei einem Computerproblem wende ich mich an einen IT-Fachmann und erhalte in der Regel Hilfe. Bei meinem Auto wende ich mich an einen Mechaniker und erwarte mir von diesem eine kompetente Hilfestellung, die mir eine gute Entscheidung ermöglicht.
Fast genauso ist auch in Problemstellungen des Lebens. Ein Berater, eine Beraterin kann für die jeweilige Situation eine Hilfestellung geben, die Lösungen ermöglicht und damit auch in eine verbesserte Lebensqualität führen kann.

In Österreich sind Lebens- und SozialberaterInnen (PsychosozialberaterIn), Ehe- und FamilienberaterInnen klar definiert. In einer vorgegebenen Ausbildung erhalten diese eine Berechtigung, diese Titel zu führen und Beratungen anzubieten. Das Weisse Kreuz Österreich hat selbst ausgebildete PsychosozialberterInnen und arbeitet in einem Netzwerk mit vielen anderen zusammen. Damit erhalten Ratsuchende für ihre aktuelle Situation eine möglichst kompetente Beratung. In einer Methodenvielfalt kann optimal auf die Bedürfnisse von Einzelpersonen, Ehepaaren und Familien eingegangen werden.

Beratungen sind kostenpflichtig. Dabei wird die finanzielle Situation der Ratsuchenden berücksichtigt. Die einem Erstgespräch wird dies miteinander besprochen.

 

Beziehung

Beziehungs- & Ehekurse

 

Schreiben sie uns

weisses_kreuz_LOGO_Zurück Webseite Logo